Aktuelles Christoph Arz Grüne Jugend

Grüne Jugend wählt neuen Vorstand

Anbei lesen Sie die Pressemitteilung vom 22.07.2021:

Auf der Jahreshauptversammlung am 18.07.2021 im Grünen Büro Mühldorf hat die Grüne Jugend Mühldorf einen neuen Vorstand bestimmt. Nachdem die Hauptversammlung aufgrund der anhaltenden Pandemie verschoben werden musste, konnte nun unter den geltenden Regelungen in Präsenz gewählt werden. 

Als Sprecher:innenduo wurden Sophia Aigner aus Mühldorf und Christoph Arz aus Waldkraiburg wiedergewählt. Beide freuen sich auf ein weiteres Jahr im Vorstand der Jugendorganisation und blicken gespannt auf den bevorstehenden Wahlkampf. Als Beisitzer:innen werden Anna Sax, Monika Rudolf und Maxi Lehmann die Sprecher:innen unterstützen. Ebenfalls wiedergewählt wurde Maximilian Kapser als Schatzmeister. Felix Wisgalla trat von seinem Posten als Vertretung der Grünen Jugend im Kreisvorstand von Bündnis 90/Die Grünen Mühldorf zurück, neu auf diesem Platz gewählt wurde Sprecher Christoph Arz. Der gesamte Vorstand dankt Felix für seine Arbeit und Unterstützung und wünscht ihm alles Gute.

V.l.n.r.: Maxi Lehmann, Sophia Aigner, Christoph Arz, Anna Sax

Trotz der pandemiebedingten Zwangspause blickt die Grüne Jugend Mühldorf gespannt auf den anstehenden Bundestagswahlkampf und das kommende Jahr. Mit Grüne Jugend-Sprecher und Stadtrat Christoph Arz als Grünem Direktkandidaten für die Bundestagswahl hofft die Jugendorganisation, im Wahlkampf viele Themen für junge Menschen einbringen zu können. „Besonders in Anbetracht der aktuellen Hochwasserkatastrophe in Deutschland dürfen wir es nicht länger zulassen, dass die Politik Umwelt- und Klimaschutz als nebensächlich betrachtet. Es ist endlich Zeit zu handeln!“, so Sophia Aigner.